IMD-Pro

IMD-Pro-Logo

Eines der wichtigsten Projekte unseres Innovations-Teams ist die Ausentwicklung des IMD-Pro Verfahrens. Die Idee war, die Kostenvorteile des IMD-Verfahrens mit der tiefen Dekoration des Insert-Molding Verfahrens zu vereinen. Nach ersten Versuchen, deren Ergebnisse auch in die Serienproduktion eingegangen sind, entstand die Idee, den Anwendungsbereich von IMD-Pro deutlich zu erweitern.

Diese Idee fand im BMBF-Forschungsbereich „Produktionstechnik” (betreut von „KIM” Karlsruhe) ein sehr hohes Interesse. Entstanden ist daraus ein gefördertes Forschungsprojekt im Programm „KMU-innovativ”. Dies hat uns ermöglicht, sehr intensiv und komplex völlig neue Wege für IMD-Pro zu untersuchen und zu entwickeln. Somit können neue designerische Akzente im Interieurbereich gesetzt und die Kosten dafür um ca. 40% gesenkt werden.

Wer kostengünstige Dekorteile z.B. für den Interieurbereich im Automobil sucht, wird hier bereits heute fündig. Geben Sie Ihren Designern neue Möglichkeiten zur kostengünstigen Teilegestaltung. Informieren Sie sich bei uns über die Machbarkeit Ihrer Bauteile!

 

Zusätzliche Informationen finden Sie in unserem Download-Bereich.

 

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihre Verbindungen zu uns zu verbessern. Für die wesentlichen Operationen der Seite werden bereits verwendete Cookies eingesetzt. Um mehr über die Cookies zu erfahren, wie wir sie einsetzen und wie man sie löschen kann, siehe unsere Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk