Formenbau

 

platzhalter

Wir arbeiten durchgängig von der Entwicklung bis zum CAM mit einem CAD Programm (Pro Engineer). Selbstverständlich können wir auch alle anderen gängigen Formate einlesen und bearbeiten. Die Formkonstruktionen für unseren Formenbau werden in engster Zusammenarbeit mit dem Formenbau erstellt. Durch Füllstudien (Moldex3D-Berechnungen), FMEA sowie der Erfahrungsaustausch mit Spritzgusstechnikern wird im Vorfeld das Wissen aller am Prozess Beteiligen in die Formkonstruktion mit eingebracht. Sollten Prototypenformen gebaut worden sein, so werden die daraus gewonnen Erkenntnisse ausgewertet und fließen mit ein.

Sämtliche Konstruktionen erfolgen in 3D. Alle CNC Maschinen sind mit der Konstruktionsabteilung bzw. dem CAM-Bereich vernetzt. Durch die zeichnungslose Maschinenbedienung sind Übertragungsfehler ausgeschlossen. Die Konstruktionskoordinaten werden direkt aus dem CAD übernommen. Die Bauteile einer Konstruktion sind zentral am Server (3D) und können auch vom Maschinenbediener direkt mit dem gerade zu bearbeitenden Werkstück verglichen werden.

 

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihre Verbindungen zu uns zu verbessern. Für die wesentlichen Operationen der Seite werden bereits verwendete Cookies eingesetzt. Um mehr über die Cookies zu erfahren, wie wir sie einsetzen und wie man sie löschen kann, siehe unsere Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk