Ausbildung zum/zur Fachlageristen/-in


Tätigkeit im Überblick:

Fachlageristen übernehmen alle Tätigkeiten im Rahmen des Güterumschlags und der Güterlagerung. Dabei nehmen sie Güter an, packen, sortieren und lagern sie anforderungsgerecht nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten und unter Beachtung der Lagerordnung. Der Fachlagerist übernimmt das selbständige Kommissionieren, Verpacken und Bereitstellen der Lagergüter zur Übergabe an beauftragte Speditionen und Frachtführer. Fachlageristen nutzen betriebliche computergestützte Informations-, Lager- und Kommunikationssysteme, bedienen Transportgeräte sowie Flurförderfahrzeuge und sind für die Pflege der Arbeits- und Fördermittel zuständig. Sie arbeiten team- und kundenorientiert und beachten die Grundsätze des Arbeits- sowie Umweltschutzes.

Worauf kommt es an?

In der Regel wird der qualifizierte Hauptschulabschluss verlangt. Abgesehen von den formellen Voraussetzungen ist natürlich auch die persönliche Eignung eines Bewerbers für ein Unternehmen von Bedeutung.
Wichtige Eigenschaften und Fähigkeiten aus betrieblicher Sicht sind:

• Interesse an praktischer Tätigkeit
• Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit
• Zuverlässigkeit und Ordnungssinn
• Interesse an modernen Informations- und Kommunikationstechniken
• Umstellungsfähigkeit (wechselnde Aufgaben)
• umsichtiges Arbeiten
• gute rechnerische Fähigkeiten
• gute körperliche Fitness und Schwindelfreiheit

Gegenstand der Berufsausbildung sind unter anderem folgende Inhalte:

• Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
• Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
• Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
• Umweltschutz
• Arbeitsorganisation; Information und Kommunikation
• Güterkontrolle und qualitätssichernde Maßnahmen
• Einsatz von Arbeitsmitteln
• Annahme von Gütern
• Lagerung von Gütern
• Kommissionierung und Verpackung von Gütern
• Versand von Gütern

Die Ausbildungsdauer beträgt 2 Jahre.

Die Gubesch Group bietet zudem Auszubildenden aus allen Lehrjahren bei Bedarf einen betrieblichen Unterricht an, der einmal wöchentlich über zwei Stunden erfolgt.

Zusätzlich werden unsere Auszubildenden bei der praktischen Prüfungsvorbereitung unterstützt.


Du bist an einer Ausbildung bei der Gubesch Group interessiert?
Dann sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Gubesch Thermoforming GmbH
z. H. Frau Neudecker / Bewerbungsmanagement
Postfach 0121
91445 Emskirchen

oder an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Deine Fragen beantwortet Dir Herr Siegfried Birkicht gerne unter 09104/8270-474,
oder schreibe uns eine E-Mail an o.g. Bewerbungsadresse.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihre Verbindungen zu uns zu verbessern. Für die wesentlichen Operationen der Seite werden bereits verwendete Cookies eingesetzt. Um mehr über die Cookies zu erfahren, wie wir sie einsetzen und wie man sie löschen kann, siehe unsere Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk